• Intelligente Küchentechnik extra für Eure Konzepte: Egal ob Burger, Asia, Veggie oder Foodtrucks... weiterlesen
  • Intelligente Küchentechnik für Eure Konzepte: Egal ob Burger, Asia, Veggie oder Foodtrucks... weiterlesen
  • Wir sind ganz besonders stolz: plasmaNorm® RONDO erhält VDE Zertifizierung... weiterlesen

flameSafe Flammschutzfilter

..Ersatzteil und Zusatzkomponente..
Schwerkraftabscheider durch Mehrfach- Umlenkung zur Separation von Aerosolen mit Flammschutzfunktion nach VDI 18869

Anwendung

Der flameSafe – Abscheider wird vornehmlich in Dunstabzugshauben von Küchenbetrieben eingesetzt. Grobe Verschmutzungen durch Fett-, Eiweiß- und Wasserdampfaerosolen werden durch mehrfache Umlenkung in engen Radien abgeschieden. Diese Labyrinth-Luftführung schützt gleichermaßen vor Flammdurchschlag.

Beschreibung

Der flameSafe – Abscheider entfernt Aerosole aus einem Luftstrom, typischerweise aus Küchenabluft. Fett-, Eiweiß- und sonstige Partikel schlagen sich durch Massenkräfte auf die Wandungen des Abscheiders nieder und fließen anschließend nach unten ab. Der Wirkungsgrad des Abscheiders definiert sich über die Tropfengröße und ist u. a. substanz- und temperaturabhängig.

Grundsätzlich gilt: je höher die Temperatur, desto kleiner der Wirkungsgrad.

Für Dunstabzugshauben werden sinnvollerweise Größen gewählt, die in der Geschirrspülmaschine gewaschen werden können (max. 500 x 500mm). In Industrieanlagen (z. B. fractionAir, s. sep. Datenblatt) werden diese Abscheidesysteme ebenfalls eingesetzt.

Je nach abzuscheidendem Partikel variiert hier die Größe der Strömungsprofile und Umlenkradien, insbesondere bei industrieller Anwendung.

Der gewünschte Schutz vor Flammdurchschlag wird gleichsam durch die Mehrfachumkehrung der Strömung im Abscheideelement erzielt und nicht zuletzt dadurch unterstützt, dass das abgeschiedene Aerosolat nach unten abläuft und keine Brandlast verbleibt.

Der flameSafe - Abscheider ist im Standard einteilig ausgeführt, auf Wunsch können auch zweiteilige Ausführungen geliefert werden.

  • Weitere Informationen

    Reinigung und Wartung

    Das Edelstahlelement muss, spätestens bei sichtbarer Verschmutzung, regelmäßig mit Fettlöser gereinigt werden. Dies kann manuell oder im Geschirrspüler geschehen. Bei Industrieanlagen ist die Installation von automatischen Waschsystemen (CIP) sinnvoll.

    Der Abscheider ist wartungsfrei.

    Reststoffe

    Reststoffe durch den Abscheideprozess (Aerosolat) werden dem Abwasserfettabscheider zugeführt. Das Abscheideelement besteht vollständig aus Edelstahl (1.4301), ist korrosionsfest und kann ggf. vollständig recycelt werden.

  • Technische Details

    Technische Details

    Material:
    Edelstahl (VA)
    Abmessungen: auf Anfrage
    Ausführung: einteilig, auf Anfrage zweiteilig

    Andere Größen auf Anfrage